Gespenster-Krimi - Im Verlies der blutigen Träume
 - Brian Elliot - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

5,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Horror
Hörspiel (Download)
49 Minuten
ISBN: 978-3-7540-0161-5
Ersterscheinung: 24.06.2022

Gespenster-Krimi - Im Verlies der blutigen Träume

Gelesen von Udo Schenk, Lutz Mackensy, Franziska Pigulla, Nana Spier, u.v.a.

Das Schloß gilt als verflucht. Schreckliche Dinge haben sich einst in dem alten Gemäuer abgespielt. Selbst heute noch warnen Eltern ihre Kinder davor, in der Nähe des verlassenen Gemäuers zu spielen. Besser hätte es der findige Geschäftsmann Larry Landon kaum antreffen können. Er wandelt das Schloß in eines seiner "Horror-Hotels" um: Aufwendige Kulissen, klassische Hollywood-Monster aus Wachs, Sound-Effekte, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen und jede Menge schockierende Überraschungen erwarten den zahlenden Gast. Doch Larry ahnt nicht, daß der Schrecken in seinem Hotel größer sein wird, als er geplant hat. Viel größer!

  • Hörspiel (Download)
    5,99 €

Downloads Hörspiel (Download) Coverdownload (75 DPI)

Bloggerstimmen

Sprecher

Udo Schenk

Udo Schenk - Sprecher
© Rudolf Wernicke

Udo Schenk wurde an der Theaterhochschule ?Hans Otto? Leipzig ausgebildet und war zehn Jahre (1975 bis 1985) am Berliner Maxim-Gorki-Theater engagiert. Er flüchtete 1985 in die Bundesrepublik. Seither hat Schenk in über 100 Film- und TV-Produktionen mitgewirkt. Überwiegend stellte er einen "Bösewicht" dar. Im Kino war er in einer Hauptrolle in "Dach über´m Kopf" (Regie: Ullrich Thein) und in "Der Geschichtenerzähler" (Regie: …

mehr erfahren

Sprecher

Lutz Mackensy

Lutz Mackensy - Sprecher
© Stephan Bosenius

Lutz Mackensy ist Generationen von Hörspielhörern als Erzähler der Enid-Blyton-Jugendserien "Fünf Freunde" und "Hanni und Nanni" vertraut. Im Fernsehen konnte man ihn u.a. in Rosa Roth, Tatort, Unser Charly und vor allem in Stubbe - von Fall zu Fall sehen. In der "Anne"-Serie spricht er auf unnachahmliche Art die Erzähl-Parts.

mehr erfahren

Sprecher

Franziska Pigulla

Franziska Pigulla - Sprecher
© Axel Kranz, Berlin

Franziska Pigulla (1964-2019), in Neuss am Rhein geboren, trat bereits während ihrer Schauspielausbildung in Berlin als Sprecherin im Hörfunk hervor und ist seit 1985 freiberuflich als Sprecherin/Moderatorin und redaktionelle Mitarbeiterin für diverse Rundfunk- und TV-Sender, Filmproduktions- und Synchronfirmen aktiv. Sie erntete mit ihrem „dramatischen Gespür” (Frankfurter Rundschau) auch als Interpretin von Hörbüchern höchste Anerkennung. Ihre …

mehr erfahren

Sprecherin

Nana Spier

Nana Spier - Sprecher
© Andreas Biesenbach

Nana Spier wurde in Berlin geboren, wo sie auch heute noch lebt. Sie ließ sich an der Schauspielschule Maria Körber ausbilden und verkörperte seitdem verschiedene TV-Rollen, so z.B. Schwester Elke in Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen. Außerdem ist Nana Spier die deutsche Synchronstimme von Drew Barrymore, Sandra Bullock u.v.a. Aber auch Hörbuchtexte unterschiedlichster Genres interpretiert sie mit viel Gefühl …

mehr erfahren

Sprecher

Andreas Fröhlich

Andreas Fröhlich - Sprecher
© Christian Hartmann

Andreas Fröhlich, 1965 in Berlin geboren, arbeitete als "Hörspieler", Sprecher und Synchronregisseur. Schon mit sieben Jahren wurde man im Kinderchor des SFB auf seine besondere Stimme aufmerksam, heute zählt er zu den gefragtesten Sprechern Deutschlands. Seine unverwechselbare Stimme setzt er mal erzählend, mal belehrend, mal spielerisch ein, sie bleibt dabei immer markant und ausdrucksstark. Andreas Fröhlich lieh seine Stimme John Cusack in High …

mehr erfahren