Sandra Dittert

Sandra Dittert
© Britt Schilling

Sandra Dittert, Jahrgang 1969, studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Frankfurt a.M. Ihre berufliche Laufbahn begann sie 1996 beim Hamburger Pay-TV Sender Premiere im Programm-Marketing. Danach arbeitete sie 18 Jahre in verschiedenen Management-Positionen bei der Holtzbrinck Publishing Group, zuletzt als Geschäftsbereichsleiterin Vertrieb, Marketing und Digital der deutschen Publikumsverlage. In dieser Zeit hat sie das Startup lovelybooks.de gegründet und als Geschäftsführerin erfolgreich zum größten deutschsprachigen Leser- und Autoren-Netzwerk entwickelt. Sie war Gründungs- und Aufsichtsratsmitglied von skoobe, dem ersten eBook-Subscription Modell im deutschsprachigen Buchmarkt.

Seit April 2017 war Sandra Dittert als Geschäftsführerin bei der Haufe Group tätig, u.a. verantwortlich für die Fach- und Journalistischen Redaktionen, Content-Marketing, Content Engineering & Development, sowie Publishing und Vertrieb Buchhandel. Hier hat sie u.a. die Digitalisierung von Produkten, Geschäftsmodellen und Wertschöpfungsprozessen ausgebaut.

Seit August 2020 ist Sandra Dittert Vorstand der Emittentin und zeichnet verantwortlich für die Ressorts Marketing, Vertrieb, Presse, Herstellung, Lizenzen, Recht- und Vertragsmanagement, Romanhefte, sowie die Beteiligung J.P. Bachem Editionen.

Download Lebenslauf Sandra Dittert