11.11.2013

Bastei Lübbe AG: Erfolgreiches erstes Geschäftshalbjahr

Köln 11.11.2013. Über eine erfreuliche Geschäftsentwicklung im ersten Geschäftshalbjahr berichtet das Medienunternehmen Bastei Lübbe. Nach dem Börsengang im Oktober 2013 legt Bastei Lübbe nun den ersten Halbjahresbericht mit den Zahlen zum 30.09.2013 vor. Das Ergebnis ist durchweg positiv. Der Umsatz ist um 37,8 % auf 56,0 Mio. Euro gestiegen (Vorjahr: 40,6 Mio. Euro). Das Umsatzwachstum ist hierbei auch durch den Bestseller von Dan Brown 'Inferno' geprägt. Alle drei Segmente von Bastei Lübbe (Buch, Non-Book und Roman- und Rätselhefte) weisen zum Halbjahr steigende Umsatzerlöse aus. Die digitalen Umsätze haben sich von 2,8 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum auf 6,5 Mio. Euro (+ 232 %) erhöht und machen knapp 16 % des Umsatzes Print aus.

Das operative Ergebnis legte im ersten Halbjahr um 326 % auf 7,5 Mio. Euro zu (Vorjahr: 2,3 Mio. Euro). Das Halbjahresergebnis entwickelte sich ähnlich stark. Es stieg auf 5,2 Mio. Euro nach 822 TEuro im Vorjahr. Somit liegt Bastei Lübbe deutlich über den Ergebnissen des Vorjahres und auch über Plan. Die Gesellschaft geht somit davon aus, dass die geplanten Ziele für das Gesamtjahr erreicht werden.

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.