Vorlesetag - Leseteam - Bastei Lübbe
Das Bastei Lübbe-Leseteam
© Bastei Lübbe AG

24.11.2014

Der Bundesweite Vorlesetag: Bastei Lübbe liest

Jeden dritten Freitag im November findet der Bundesweite Vorlesetag statt. Auch Bastei Lübbe engagierte sich: Mitarbeiter des Verlagshauses haben sich in Zusammenarbeit mit der Katholischen Öffentlichen Bücherei St. Anno zum Lübbe-Leseteam zusammengeschlossen und Grundschülern des Kölner Stadtteils Holweide vorgelesen. Zum Team zählte auch die Kinderbuchautorin und Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer, die in der Berthold-Otto-Grundschule aus ihrem Buch Neues von Mathilda, dem Mädchen aus dem Haus ohne Fenster vorlas.

Der Bundesweite Vorlesetag ist eine Initiative der Stiftung Lesen, der Deutschen Bahn und der ZEIT. Das Prinzip ist einfach: Jeder kann sich melden, um Kindern in ganz Deutschland in Schulen, Buchhandlungen und Büchereien vorzulesen. Im letzten Jahr waren im ganzen Land 80.000 Vorleser unterwegs. Dieses Jahr soll die 100.000 Marke überschritten werden.

„Kinder mit unserer Begeisterung für spannende Geschichten und tolle Bücher anzustecken, ist uns ein großes Anliegen, deshalb haben wir uns entschlossen hier in Köln vor der Haustür vorzulesen“, erklärt Mathias Siebel, Gesamtleiter Kinder- und Jugendbuch, das Engagement von Bastei Lübbe. Das Leseteam setzte sich zusammen aus Mitarbeitern des Lektorats und der Presseabteilung. Vorgelesen wurde aus Kinderbüchern der Verlage Baumhaus und Boje. Auch Kinderbuchautorin und Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer, die ihrem Sohn selbst oft und gerne vorgelesen hat, war als ehrenamtliche Vorleserin in Köln mit ihrem neuesten Kinderbuch unterwegs.

„Für uns war der Vorlesetag ein voller Erfolg, die Schüler waren begeistert und wir konnten uns selbst davon überzeugen, wie gut Bücher wie Greg‘s Tagebuch und Petronella Apfelmus oder auch die Detektivgeschichte um Morlot bei der Zielgruppe ankommt.“, zeigt sich Mathias Siebel begeistert.

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.