29.04.2020

DGAP-Adhoc: Bastei Lübbe AG: Vorzeitige Umsetzung der Nachfolgeregelung im Vorstand der Bastei Lübbe AG

DGAP-Ad-hoc: Bastei Lübbe AG / Schlagwort(e): Personalie
Bastei Lübbe AG: Vorzeitige Umsetzung der Nachfolgeregelung im Vorstand der Bastei Lübbe AG

29.04.2020 / 11:20 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Vorzeitige Umsetzung der Nachfolgeregelung im Vorstand der Bastei Lübbe AG

Köln, 29.04.2020 - Der Aufsichtsrat der Bastei Lübbe AG hat heute mit Herrn Joachim Herbst vereinbart, dass er seine Vorstandstätigkeit bereits zum 1. August 2020 aufnimmt. Herr Herbst wird dann als Finanzvorstand (CFO) bestellt. Mit Ausscheiden des derzeitigen Vorstandsvorsitzenden, Herrn Carel Halff, am 15. September 2020 wird er zusätzlich das Amt des Sprechers des Vorstands übernehmen.

Herr Carel Halff wird seine Vorstandstätigkeit mit der Hauptversammlung am 15. September 2020 beenden. Anschließend wird er dem Unternehmen bis zum Jahresende beratend zur Verfügung stehen.

Herr Klaus Kluge und Herr Ulrich Zimmermann werden bereits Ende Juli aus ihren Funktionen im Unternehmen ausscheiden.

Kontakt Bastei Lübbe AG:
Barbara Fischer
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0221 / 82 00 28 50
E-Mail: barbara.fischer@luebbe.de


Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Über die Bastei Lübbe AG:

Die Bastei Lübbe AG ist ein deutscher Publikumsverlag mit Sitz in Köln, der auf die Herausgabe von Büchern, Hörbüchern und eBooks mit belletristischen und populärwissenschaftlichen Inhalten spezialisiert ist. Zum Kerngeschäft des Unternehmens gehören auch die periodisch erscheinenden Romanhefte. Mit seinen insgesamt zwölf Verlagen und Imprints hat die Unternehmensgruppe derzeit rund 3.600 Titel aus den Bereichen Belletristik, Sach- sowie Kinder- und Jugendbuch im Angebot. Im wachsenden Segment der Hardcover-Belletristik ist das Unternehmen seit vielen Jahren einer der Marktführer in Deutschland. Gleichzeitig ist Bastei Lübbe unter anderem durch die Produktion Tausender Audio- und eBooks Innovationstreiber im Bereich digitaler Medien und Verwertungskanäle. Hierzu gehört auch die Beteiligung am Game-Publisher 'Daedalic Entertainment'.
Mit einem Jahresumsatz von rund 95 Mio. Euro (Geschäftsjahr 2018/2019) gehört die Bastei Lübbe AG zu den größten mittelständischen Unternehmen im Verlagswesen in Deutschland. Seit 2013 sind die Aktien des Unternehmens im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN A1X3YY, ISIN DE000A1X3YY0). Weitere Informationen sind unter www.luebbe.de zu finden.


29.04.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache:Deutsch
Unternehmen:Bastei Lübbe AG
Schanzenstraße 6 - 20
51063 Köln
Deutschland
Telefon:02 21 / 82 00 - 0
Fax:02 21 / 82 00 - 1900
E-Mail:investorrelations@luebbe.de
Internet:www.luebbe.de
ISIN:DE000A1X3YY0
WKN:A1X3YY
Börsen:Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:1032491

 
Ende der MitteilungDGAP News-Service

1032491  29.04.2020 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1032491&application_name=news&site_id=bastei

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.