02.11.2020

#einlesezeichensetzen 2.0

Weihnachtszeit ist Bücherzeit! Doch auch wenn die Buchhandlungen nach den Corona-bedingten Schließungen zu Anfang des Jahres wieder geöffnet sind, wird das Weihnachtsgeschäft durch die Zugangsbeschränkungen nicht wie bisher gewohnt stattfinden können.

Im März begann Bastei Lübbe die vielfältigen und sehr kreativen Online-Aktivitäten aller Buchhändler*innen mit einer groß angelegten Aktion, sowie dem Social Media-Hashtag #einlesezeichensetzen, zu unterstützen. Daran schließt der Verlag in der erneut herausfordernden Zeit mit #einlesezeichensetzen 2.0 an.

Über unsere Social Media-Kanäle und Newsletter erreichen wir über 300.000 Menschen, deswegen wird der Hashtag #einlesezeichensetzen wieder verstärkt eingesetzt.

Der Aufruf, die Weihnachtsgeschenke bei der Lieblingsbuchhandlung zu erwerben, wird zudem über eine breit angelegte digitale Ad-Kampagne verbreitet. Außerdem stellen wir unseren Buchhändler*innen Werbemittel wie Postkarten und Plakate für den PoS zu Verfügung, mit denen sie ihre Kund*innen charmant auf einen frühzeitigen Weihnachtseinkauf aufmerksam machen, diese dürfen wiederum bei einem Gewinnspiel ihre Lieblingsbuchhandlung benennen und gewinnen – mit etwas Glück – ein Weihnachtsmarktpaket. Dies rundet die PoS Maßnahmen ab. Bei Interesse an diesem Material melden Sie sich gern unter kundenservice@luebbe.de.

Im Dezember geben wir einzelnen Buchhändler*innen im Rahmen unseres Adventskalenders eine größere Sichtbarkeit und Plattform mit Verlinkung auf die Social Media-Präsenzen und Webshops der Buchhändler*innen.

Vertriebsleiterin Annett Brandt erläutert die Beweggründe: „In den Gesprächen mit unseren Kunden war in den letzten Wochen ein Thema immer wieder sehr virulent, nämlich die Bedenken, wie ein Weihnachtsgeschäft aussehen kann, wie die Händler es schaffen können, die Kundin und den Kunden zu einem Weihnachtseinkauf und zur Nutzung des Online-Shops der lokalen Buchhändler zu bewegen. Um diese Herausforderungen des Handels zu meistern, haben wir gemeinsam mit unserem Marketingteam die verschiedenen Kampagnen entwickelt, um den gesamten Buchhandel in dieser so wichtigen Zeit zu unterstützen. Wir wünschen der gesamten Branche ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft.“

Hier geht es zur Aktionsseite.

Hier können Sie Werbemittel bestellen.

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.