20.05.2021

Die #LYXmesse – DAS digitale Event der jungen deutschsprachigen Buchcommunity – geht in die 3. Runde!

Köln, 20. Mai 2021. Von Donnerstag bis Sonntag (27.-30. Mai 2021) findet erneut die digitale Messewoche des Kölner LYX Verlags statt. Insgesamt 16 LYX-Autor:innen sowie Mitglieder des Verlagsteams werden in Themenpanels, Live-Interviews und „Behind the Scenes“-Beiträgen vertreten sein. Stattfinden wird die LYX-Messe wieder auf den reichweitenstarken Social Media-Profilen des Verlags (Instagram mit mehr als 90.000 Followern und Facebook mit rund 40.000 Followern), die Programmübersicht ist auf der offiziellen Messe-Website des Verlags einsehbar: lyx.luebbe.de/.

Autor:innen und Leser:innen finden in Themenpanels wie „Verlagsluft, Buchliebe und das ganz normale Chaos – offenes Q&A mit dem LYX-Team“ oder „Zwischen Hörsälen, großen Gefühlen und der Liebe zum Schreiben – LYX-Autor:innen sprechen über die Liebe zum Uni-Setting“ zusammen. Die Verlagsbereiche Grafik, Herstellung und Audio geben ebenfalls Einblicke in ihre Arbeitsabläufe, etwa in „Behind the Scenes bei LYX: Wie entsteht ein Cover?“.

Teilnehmende Autor:innen: Kara Atkin, Louise Bay, Brittainy C. Cherry, April Dawson, Amy Harmon, Helene Holmström, Maya Hughes, Helena Hunting, Bianca Iosivoni, Morgane Moncomble, Kim Nina Ocker, Anne Pätzold, Anna Savas, Emma Scott, Sarah Sprinz, Anabelle Stehl.

Die erste digitale LYX-Messe fand anlässlich der Frankfurter Buchmesse 2020 statt und sorgte in der jungen deutschsprachigen Buchcommunity für viel Furore. Der Hashtag #LYXmessewoche wurde während der Veranstaltung mehr als 1.200 Mal geteilt.

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.