24.02.2022

Neue Logos für Baumhaus und Boje

Die Kinderbuchverlage Baumhaus und Boje der Bastei Lübbe AG firmieren ab sofort unter neuen Logos. Grund für die optische Angleichung der Logos sind sowohl eine engere interne Vernetzung als auch das gemeinsame Dach der Kinderbuchplattform BuchstabenBande, die Bastei Lübbe 2019 ins Leben rief.

„In den letzten Jahren sind insbesondere die Lektorate der Verlage Baumhaus und Boje immer enger zusammengewachsen. Über beide Verlage hinweg verstehen wir uns als ein Team. Mit großer Leidenschaft und Herzblut betreuen wir jedes Projekt ungeachtet seiner Verortung bei Baumhaus oder Boje“, erläutert Mathias Siebel, Verlagsleiter Kinder- und Jugendbuch bei Bastei Lübbe.

„Da war es nur logisch, dass wir auch im Erscheinungsbild enger aneinanderrücken. Nun finden sich Baumhaus und Boje auch optisch in unserer BuchstabenBande wieder“, so Siebel. Auf der Website BuchstabenBande.com finden Kinder, Eltern und pädagogische Fachkräfte Inspiration rund ums Buch für jeden Anlass: kreative Bastelideen, Ausmalbilder, Bilderbuchkinos, Unterrichtsmaterial, Vorlesevideos, einen Kinderbuchpodcast und vieles mehr.

Eine weitere Annäherung der beiden Verlage erfolgte bereits mittels der Vorschauen, die mit dem Frühjahrsprogramm 2022 in einem Vorschaukatalog zusammengefasst wurden. Die neuen Logos sind ab dem 25. Februar auf den Büchern der ersten Auslieferung des Frühjahrsprogrammes zu sehen.

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.