Sonst knallt´s!
 - Marc Friedrich - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00

inkl. MwSt.

Eichborn
Politik und Gesellschaft
Hardcover
160 Seiten
Ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8479-0634-6
Ersterscheinung: 24.04.2017

Sonst knallt´s!

Unsere Wirtschaftsordnung, aber auch unsere politische Landschaft sind völlig aus dem Lot geraten. Immer mehr Menschen haben das Gefühl nur noch für den Staat zu schuften und fühlen sich benachteiligt. Eine winzige globale Finanzelite produziert derweil gigantische Blasen illusionären Reichtums und die Politik schaut tatenlos zu. Die Bestsellerautoren zeigen auf, warum die EU und der Euro scheitern werden. Warum wir künftig nicht Leistung, sondern den Konsum besteuern müssen. Warum ein Bedingungsloses Grundeinkommen, Gemeingüter und eine strikte Finanzregulierung sozial gerecht und ökonomisch vernünftig sind. Handeln wir jetzt, bevor es zu spät ist, denn sonst knallt´s!

Downloads Hardcover Coverdownload (300 DPI)
eBook (epub) Coverdownload (300 DPI)

Pressestimmen

„Lesens- und bedenkenswert ist das pointiert geschriebene Bändchen allemal – auch für Leser ohne Wirtschaftsdiplom.“
„Das eigentlich Lesenswerte an dem Buch ist aber […] der Parforceritt durch das deutsche Steuersystem, die Volkswirtschaft als Ganzes und den Wandel des Arbeitsmarktes im Speziellen. Nach reichlicher, informativer Betrachtung dieser Problemfelder plädieren Werner und seine zwei Kollegen nämlich auch dafür, die Finanzmärkte wesentlich stärker zu regulieren und die Zentralbanken unabhängiger zu machen.“
"Mit Finanzkrise und Grundeinkommen schafft es das Trio der Bestsellerautoren aus dem Stand auf Platz 1."

„Hut ab! Auf schlappen 160 Seiten wird gleich mal ein komplett neues Wirtschafts- und Steuersystem auf die Beine gestellt.“
„Der neu­es­te Coup des mei­nungs­star­ken Er­folgs­du­os Weik und Fried­rich, das schon mit dem Band „Der größ­te Raub­zug der Ge­schich­te“ die Best­sel­ler­lis­ten stürm­te: Ge­mein­sam mit dm-Grün­der Götz Wer­ner plä­die­ren sie für das be­din­gungs­lo­se Grund­ein­kom­men. Dies­mal er­staun­lich sach­lich.

Autor

Matthias Weik

Matthias Weik - Autor
© Christian Staehle, Asperg

Der leidenschaftliche Netzwerker und strategische Denker studierte International Business in Melbourne, Australien. Während seiner Tätigkeit für einen deutschen Konzern erwarb er einen Master of Business Administration (MBA). 2009 gründete er mit Marc Friedrich die Finanzstrategieberatung, für Unternehmen und Privatpersonen, Friedrich & Weik Vermögenssicherung.
Matthias Weiks große Leidenschaft ist das Reisen. Er kennt vier Kontinente und hat rund drei …

mehr erfahren

Autor

Götz W. Werner

Götz W. Werner - Autor
© dm-drogerie markt

Götz W. Werner, Jahrgang 1944, ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der dm-Drogeriemärkte mit Sitz in Karlsruhe, 1.600 Filialen in neun europäischen Ländern, die 2005 einen Umsatz von 3,3 Mrd. Euro erwirtschaftet haben. Sein Unternehmen führt er nach Prinzipien, die Mitarbeiter und Kunden ganz in den Mittelpunkt stellen. Seit 2003 ist Werner Professor am Institut für Entrepreneurship der Universität Karlsruhe. Außerdem fördert er aktiv …

mehr erfahren

Autor

Marc Friedrich

Marc Friedrich - Autor
© Christian Staehle, Asperg

Der studierte Betriebswirt erlebte 2001 den Staatsbankrott der argentinischen Regierung und dessen ruinöse Folgen für das Land und seine Bürger aus nächster Nähe mit. Bereits in jungen Jahren sammelte er auf internationalem Parkett Arbeits- und Lebenserfahrung.
Gemeinsam mit seinem Kindergartenfreund Matthias Weik hält er seit einer Dekade Seminare und Fachvorträge bei nationalen und internationalen Unternehmen, bei Verbänden und Stiftungen, auf …

mehr erfahren